Vita brevis

Ingrid Wuttke: Strohblond (1953)

    Jüngste Ergänzungen (seit April 2024)
* Abwahl des Problembären
(in «Blog»)
* Knast von innen
(in «Vita»)
* Transistorradio und Kofferplattenspieler
(in «Interessen/Musik»)
* Alles für die Karriere?
(in «Interessen/Sport»)

 

18. Oktober 1950, ≈ 9.15 Uhr   Geburt in Hamburg

Ostern 1957   Einschulung in Stuttgart

Februar 1959   Umzug nach Wuppertal

21. Januar 1961   Befreiung von der Aufnahmeprüfung zum Gymnasium

Juni 1969   Abitur am Carl-Duisberg-Gymnasium

Dezember 1976   1. Staatsexamen (Uni Hamburg)

Dezember 1978   2. Staatsexamen

18. August 1979   Einstellung als Studienrat (Gym. Blankenese)

9. November 1986   Erste Wahl zum Bezirksabgeordneten in Altona

15. April 1993   Hochzeit

24. Mai 2000   „Zweite Geburt” in Prag

1. Dezember 2002   Beförderung zum Oberstudienrat

1. Juli 2009   Eintritt in den Ruhestand

26. Mai 2013   Erste Wahl zum Ratsherrn in Wedel

13. November 2020   Veröffentlichung dieser Website

21. Mai 2024   Letzter Friseurbesuch (bisher)

 

 

Das Wortspiel Juventus Senile stammt übrigens (leider) nicht von mir. Vielmehr war dies der Name einer Fußballmannundfrauschaft aus der vorwiegend in den 1980er Jahren aktiven Bunten Liga Aachen. Danke für die Namensspende.

 

 


 

Dies ist eine Unterseite der Hauptseite «Vita», die Du über das Menü im Seitenkopf aufrufen kannst.